Berlebeck, A1

Wanderparkplatz Berlebeck (Ortsmitte, fürs Navi: Paderborner Str. 142)

Rundwanderweg A1 (ca. 6,4 km)

Berlebeck ist der südlichste der Detmolder Stadtteile. Er ist deutlich von den bewaldeten Hängen des Teutoburger Waldes geprägt. Das merkt man auch auf dem Wanderweg A1. Immer wieder gibt es schöne Aussichten in die nähere und fernere Umgebung, aber man geht auf diesem Weg auch viel durch Wald.

Am besten beginnt man auf dem zentralen Parkplatz in der Ortsmitte von Berlebeck, gegenüber vom Hotel Kanne. Um zum Weg A1 zu gelangen, muss man ein kleines Stück an der Paderborner Straße, der Hauptstraße des Ortes, in südlicher Richtung gehen. Überquert man kurz hinter dem Platz der Friedenseiche die Landesstraße, kann man an der Berlebecke entlanggehen. Nach ein paar Metern heißt es aber schon rechts abzubiegen und auf dem Hermannsweg über Treppen und kleine asphaltierte Wege aufzusteigen. Man passiert das Berg-Café und geht dann unterhalb der bekannten Adlerwarte entlang zu den Sportanlagen Im Orte. Wer Zeit und Interesse hat, kann natürlich auch einen Besuch der Greifvogelwarte einplanen und zum Beispiel bei einer der Flugshows zusehen

So kommt man erneut zur Hauptstraße des Ortes, die man überquert, um in die Fromhauser Straße zu wechseln und dann in die kleine Holzhauser Straße. Wir entfernen uns so vom Ortsmittelpunkt und gehen auf die Siedlung unterhalb des Stemberg zu. Über die Stemberg- und die Tannenstraße verlassen wir die Holzhauser Straße kurzzeitig nach rechts, treffen dann aber wieder auf sie und folgen ihr bis zum Ende am Wanderparkplatz Stemberg, der schon zu Holzhausen-Externsteine gehört, einem Ortsteil von Horn-Bad Meinberg.

Geradeaus durch den Wald am Stemberg

An den Wanderkarten wenden wir uns nach rechts und gehen nun gut einen Kilometer fast schnurgerade durch den Wald. Seit dem Überqueren der Paderborner Straße ging es sacht bergauf, aber jetzt habe wir bald die höchste Stelle von A1 erreicht. Die lange Gerade führt uns wieder zum Hermannsweg. Dem kann der Spaziergänge nun in ein paar großen Kurven und bergrunter zum Wanderparkplatz Berlebeck folgen. Dabei passiert man noch die evangelisch-reformierte Kirche des Dorfes.

A1 ähnelt sehr einem anderen Rundweg ab der Ortsmitte von Berlebeck, der aber noch länger auf dem Hermannsweg bleibt und andersherum beschrieben wird: Berlebeck, Hermannsweg, Etappe „Berlebeck – Bärenstein“ plus Rückwanderroute.


GPSies - Berlebeck, A1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: