Bahnhof Leopoldstal, Hermannsweg, Etappe „Leopoldstal – Hermannsdenkmal“

Wanderparkplatz Bahnhof Leopoldstal (fürs Navi: Horn-Bad Meinberg, Leopoldstaler Str.)

Streckenweg Hermannsweg, Etappe „Leopoldstal – Hermannsdenkmal“ (ca. 22,3 km; ca. 6¼ Std. reine Gehzeit)

Es lohnt sich immer, auf dem Hermannsweg zu laufen, kürzer oder länger, auch mehrmals Strecken, die man schon gegangen ist. Diese besonders schöne Etappe wird auf diesem Blog schon beschrieben, und zwar einmal vom Hermannsdenkmal bis Berlebeck und dann weiter von Berlebeck bis Leopoldstal. Schauen Sie für genauere Informationen bitte dort nach.

GPSies - Bahnhof Leopoldstal, Hermannsweg, Etappe „Leopoldstal – Hermannsdenkmal“Ich empfehle die Etappe hier aber auch einmal andersherum, also folgendermaßen: Bahnhof LeopoldstalLeopoldstal – Lipp. Velmerstot – Silberbachtal – Silbermühle – B1 / Waldschlösschen – Lönsstein – ExternsteineBärenstein – Holzhausen – VogeltaufeStembergBerlebeckHangsteinGrotenburgHermannsdenkmal.

Die Etappe ist anstrengend, es gibt einige Steigungen zu bewältigen, aber es lohnt sich unbedingt. Vom Hermannsdenkmal kann man mit dem Bus nach Detmold fahren und von dort in ca. einer Viertelstunde mit dem Zug zum Bahnhof Leopoldstal zurück. Zu Fuß vom Hermann in die Stadt hinunter sind noch einmal ca. vier Kilometer.

Für mich immer noch das unübertroffene Standardwerk für den östlichen Hermannsweg, gerade für diese Etappe mit vielen, vielen Informationen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.