Borgholzhausen, Luisenturm, Hermannshöhen, sehr kurze Runde auf der Johannisegge

Wanderparkplatz Luisenturm (fürs Navi: Borgholzhausen, Peter-Eggermont-Str.)

Hermannshöhen, sehr kurze Runde auf der Johannisegge (ca. 1,9 km; ca. ½ Std. + Turmbesteigung)

Wer im Umfeld von Borgholz- oder Wellingholzhausen wohnt und sich nur einmal kurz die Beine vertreten will, der kann sich an diese Runde machen. Die Hermannshöhen, die Zusammenlegung von Hermanns- und Eggeweg, führen direkt über die Johannisegge.

GPSies - Borgholzhausen, Luisenturm, Hermannshöhen, sehr kurze Runde auf der JohanniseggeVom Wanderparkplatz Luisenturm geht es zunächst zum Luisenturm und zur Luisenturmhütte. Der Aussichtsturm eröffnet einen weiten Rundblick über den Teutoburger Wald und das Ravensberger Land und darüber hinaus. Turm und Restaurant stehen auf dem Gipfel der 291 Meter hohen Johannisegge und damit auf der Weser-Ems-Wasserscheide. Schon seit 1893 steht hier ein Turm, der seinen Namen zur Erinnerung an die preußische Königin Luise erhalten hat.

Nun geht es durch den herrlichen Buchenwald mit seinem kräftigen, krautigen Unterbewuchs südlich des Gipfels hinunter zum Waldrand des Berges. Über Hermanns– und Genießerweg spazieren wir durch das Naturschutzgebiet Johannisegge-Schornstein. Kurz vor dem südlichen Waldrand der Johannisegge biegen wir nach rechts ab und haben dabei immer wieder Aussichtsmöglichkeiten in die Ebene.

Blick vom Waldrand der Johannisegge

Am Ende einer Stichstraße, die vom Berghauser Weg hochkommt, biegen wir wieder nach rechts ab, um uns in nördlicher Richtung auf den Wanderparkplatz zuzubewegen. Im Nadelwald wird der Kontrast in der Artenvielfalt zum Buchenwald besonders deutlich. Aber schon bald kommt man wieder in den Laubwald und sieht deutliche Relikte der früher hier betriebenen Niederwaldwirtschaft. Besonders die Rotbuchen sind kräftig durchgewachsen.

Nach einer guten halben Stunde ist man wieder am Startpunkt und kann sich jetzt fragen, ob man noch einmal zur gemütlichen Luisenturm-Hütte geht, wo es auch eine einladende Terrasse gibt.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.