Oldendorfer Schweiz, A1

Wanderparkplatz Oldendorfer Schweiz (füs Navi: Preußisch Oldendorf, nahe Bergstr. 31)

Rundwanderweg A1 (ca. 2,6 km; ca. ¾ Std.)

Der Preußisch Oldendorfer Rundweg A1 dreht eine kleine Spaziergangsrunde auf der Nordseite des Brümmel, einer Erhebung im Süden der Stadt. Zunächst muss man vom Parkplatz Oldendorfer Schweiz an der Bergstraße über Eininghauser Weg, Am Hang und Brümmelstraße zum Waldrand hinaufgehen. Oben angekommen hat man einen schönen Blick über das vor dem Wiehengebirge liegende Städtchen und die sich dahinter öffnende Norddeutsche Tiefebene.

Abendlicher Blick vom nördlichen Waldrand am Brümmel auf Preußisch Oldendorf

Am Waldrand geht es in östlicher Richtung weiter auf dem Weg Auf’m Brümmel. Aber schon bald biegt A1 tiefer in den Wald ein und führt hinauf zum Kriegerdenkmal von Preußisch Oldendorf. Ungefähr 10 Meter hoch steht der Pylon in der Waldeinsamkeit auf einem kleinen Plateau. Ca. 50 Gefallene des ersten Weltkriegs werden namentlich erwähnt.

A1 biegt vor der Denkmalsanlage über eine kleine Treppe rechts ab und lässt es links liegen. Es gibt auch noch einen alten Weg, der direkt am Denkmal vorbeiführt und dann dahinter weiter zum Hauptweg. Er ist aber fast komplett von Brombeeren überwuchert und deswegen nicht mehr zu empfehlen.

In einer großen Rechtskurve führt der Weg A1 dann wieder nach Norden und erreicht schließliche wieder die Brümmelstraße. Von da ab kann man zurücklaufen, wie man gekommen ist. Am Gästepavillon am Eininghauser Weg findet man mehrere Wanderkarten, die die Preußisch Oldendorfer Wandergegend vorstellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: