Halle (Westf.), Apothekerstraße, A1 Geschichtspfad rund um die Kaffeemühle

Wanderparkplatz Apothekerstraße (fürs Navi: Apothekerstr. 27) Rundwanderweg A1 Geschichtspfad rund um die Kaffeemühle (ca. 2,1 km, ca. ¾ Std.) Oberhalb von Halle, am Hang des Teutoburger Waldes, befindet sich der Haller Stadtwald. Der wird durch mehrere Wanderwege erschlossen, unter anderem durch den „Geschichtspfad Kaffeemühle“ auf der Trasse des Rundwegs A1. Der Name macht schon deutlich, … Weiterlesen „Halle (Westf.), Apothekerstraße, A1 Geschichtspfad rund um die Kaffeemühle“

Halle (Westf.), Schützenberg, Stadtweg

Wanderparkplatz Schützenberg Stadtweg, ca. drei Kilometer inkl. Rückweg Der Haller Stadtweg ist ein kurzer Spazierweg vom Schützenhaus bis zum Bahnhof. Parallel dazu geht es wieder zurück. Hin- und Rückweg sind jeweils ca. 1,5 Kilometer lang. Vom Wanderparkplatz Schützenberg, den man mit dem Auto über den Spitzenkamp erreicht, wandert man über die Straße Schützenberg zum Bergkamp. … Weiterlesen „Halle (Westf.), Schützenberg, Stadtweg“

Halle (Westf.), Schützenberg, Frederkingpatt

Wanderparkplatz Schützenberg Frederkingpatt Halle, mein Städtchen, so lieblich und traut, Wie es so weit in die Lande schaut, Lauschig gelehnt an des Osnings Höh´n, Umgeben von Burgen und Schlössern so schön, Umwebt von der Sage heimlichem Klang, Halle, dein denk ich mein Leben lang. Christian Frederking, der diese Verse dichtete, war nicht nur Rektor der … Weiterlesen „Halle (Westf.), Schützenberg, Frederkingpatt“

Wanderparkplätze und Startpunkte

Wanderparkplätze sind für mich Parkplätze o. Ä., an denen ausgeschilderte bzw. gekennzeichnete (von einer Organisation betreute) Wanderwege beginnen und eine Wanderkarte aufgestellt ist. Es gibt natürlich auch viele andere Parkplätze, von denen man gut loswandern kann, die evtl. sogar ein gekennzeichneter Wanderweg erreicht. Hier ist eine Liste der Wanderparkplätze und Parkplätze, die bis jetzt in … Weiterlesen „Wanderparkplätze und Startpunkte“