Barnhausen, Landhaus Uffmann, Meller Ringweg, Etappe 2 „Winkelshütte – Wasserschloss Haus Brinke – Neuenkirchen“

Wanderparkplatz Landhaus Uffmann (Borgholzhausen, Meller Str. 21) Meller Ringweg, Etappe 2 „Winkelshütte – Wasserschloss Haus Brinke – Neuenkirchen“ Ca. 9 Kilometer, 2 Stunden Nachdem man von Wellingholzhausen her kommend die erste Etappe des Meller Ringweges hinter sich gebracht hat, macht man nun einen kurzen Ausflug nach Nordrhein-Westfalen. Die Grenze überschreitet man, kurz bevor man den … Weiterlesen „Barnhausen, Landhaus Uffmann, Meller Ringweg, Etappe 2 „Winkelshütte – Wasserschloss Haus Brinke – Neuenkirchen““

Barnhausen, Landhaus Uffmann, A9

Wanderparkplatz Landhaus Uffmann (fürs Navi: Borgholzhausen, Meller Str. 21) A9 (ca. 6,5 km, ca. 2 Std. inkl. Besichtigungen) Das ehemalige Restaurant Landhaus Uffmann liegt an der Meller Straße haarscharf an der Landesgrenze zwischen Borgholzhausen und Wellingholzhausen. Dieses Gebiet gehört zu Winkelshütten, was aber administrativ schon 1928 der Gemeinde Barnhausen zugeschlagen wurde, die heute ein Stadtteil … Weiterlesen „Barnhausen, Landhaus Uffmann, A9“

Wellingholzhausen, Am Beutling, Meller Ringweg, Etappe 1 „Beutling – Landhaus Uffmann“

Wanderparkplatz Am Beutling Meller Ringweg, Etappe „Beutling – Landhaus Uffmann“ Der Meller Ringweg ist, wie der Name schon sagt, ein Rundweg um die ganze heutige Stadt Melle inklusive aller ihrer Ortsteile. Er wird deswegen auch Grönegauweg genannt und ist mit einem weißen „M“ gekennzeichnet. Insgesamt ist er 92 km lang. Eine Wanderkarte dazu (auch mit … Weiterlesen „Wellingholzhausen, Am Beutling, Meller Ringweg, Etappe 1 „Beutling – Landhaus Uffmann““

Neuenkirchen, Meller Ringweg, Etappe 3 „Neuenkirchen – Riemsloh“

Wanderparkplatz Neuenkirchen Meller Ringweg, Etappe „Neuenkirchen – Riemsloh“ Allgemeine Informationen zum Meller Ringweg findet man hier bei der Beschreibung der Etappe „Beutling – Landhaus Uffmann“. Der Wanderparkplatz Neuenkirchen liegt etwas versteckt an der Herbkestraße, direkt an dem kleinen Herbketeich. Von dort aus überquert man die Hauptstraße. Direkt gegenüber gibt es einen kleinen Durchgang durch die … Weiterlesen „Neuenkirchen, Meller Ringweg, Etappe 3 „Neuenkirchen – Riemsloh““

Wanderparkplätze

Wanderparkplätze sind für mich Parkplätze o. Ä., an denen ausgeschilderte bzw. gekennzeichnete (von einer Organisation betreute) Wanderwege beginnen und eine Wanderkarte aufgestellt ist. Es gibt natürlich auch viele andere Parkplätze, von denen man gut loswandern kann, die evtl. sogar ein gekennzeichneter Wanderweg erreicht. Hier ist eine Liste der Wanderparkplätze und Parkplätze, die bis jetzt in … Weiterlesen „Wanderparkplätze“