Ratsgymnasium Bielefeld, Wanderweg ◊ 10 „Ratsgymnasium – Werther“

Startpunkt Ratsgymnasium Bielefeld

Wanderweg ◊ 10 „Ratsgymnasium – Werther Busbahnhof“, ca. 14 Kilometer

Die Bielefelder Wanderwege, die die Stadt nach Westen verlassen, starten in der Regel am Ratsgymnasium am Nebelswall, so auch der Bezirkswanderweg ◊ 10 nach Werther. Der Streckenweg zerfällt in zwei Hälften. Die erste führt vom Rats, wie die Schüler ihre Schule meist nennen, zur Waldgaststätte Peter auf’m Berge, die zweite dann von dort zum ZOB in Werther.

GPSies - Ratsgymnasium Bielefeld, Wanderweg ◊ 10 Ratsgymnasium - WertherVom (zum Glück nur von außen) altehrwürdigen Ratsgymnasium wendet man sich der vielbefahrenen B 66 zu, die man an der Kreuzung überquert. Über den Albrecht-Delius-Weg gelangt man zur Unterführung unter Bahnlinie und Ostwestfalendamm hindurch. Sobald man die Treppen wieder hinaufgestiegen ist, wendet man sich nach links und geht nun über die Hochstraße unterhalb des Caroline-Oetker-Stifts zum Fußweg oberhalb des „Ossis“. Man kann auf diesem weitergehend gut erkennen, wie hier der Pass durch den Teutoburger Wald genutzt wird. Am allermeisten aber erstaunt der enorme Lärm, der hier oberhalb der Stadtautobahn aufsteigt. Zum Glück biegt der Fußweg bald nach rechts ab, so dass man oberhalb der Häuser ins Johannistal geht. An deren Ende geht es hinunter zur gleichnamigen Hauptstraße, die man überquert, so dass man die Sträßchen Im Buchenwalde und Am Steinbrink erreicht. Über die kommt man zum Tierpark Olderdissen. Man nimmt sozusagen den Hintereingang, ist aber bald am ehemaligen, heute bewirtschafteten Meyerhof. Hier am „Heimat-Tiergarten“ befindet sich auch der Wanderparkplatz Olderdissen.

Wir biegen vor dem letzten Haus des Tierparks links ab und kommen bald wieder in den Wald. Der mit der Raute und der 10 gut gekennzeichnete Weg verläuft durch den nördlichen Hang des Teutoburger Waldes. Hier bleiben wir jetzt auch bis zum Waldgasthof Peter auf’m Berge, der dann auf dem Kamm liegt. Während der erste Teil des Waldes noch zum Bielefelder Stadtwald gehört, kommt man schon bald in Klasings Forst. Mit etwas Glück begegnen Ihnen hier noch die Bielefelder Muflons – wenn sie nicht schon komplett abgeschossen wurden. Das weiß ich nicht genau. Seit den 60-er Jahren lebte die kleine Herde in dieser Ecke des Teutos, oft sah man sie sogar von der Dornberger Straße. Als Grund für die Tötungen werden die Schäden genannt, die das Muffelwild im privaten Wald anrichtet. Also seien Sie besser vorsichtig, wie Sie sich hier im Wald benehmen!

Am Landwehrrest an der Nordstraße trifft man kurzzeitig auch auf den Hermannsweg, der aber auf dem Kamm weiterverläuft.

Weg am Waldrand bearb
Auf dem Wanderweg 10 am Waldrand

Die zweite Weghälfte ist in diesem Blog schon beschrieben, und zwar bei einem Beitrag zur Hermannsweg-Etappe ab dem Haller Wanderparkplatz Grüner Weg zum Peter auf’m Berge.

Um den Weg über den Wanderweg ◊ 10 weiter nach Werther anzutreten, muss man über den großen Wanderparkplatz Peter auf’m Berge dem Restaurant gegenüber gehen, im hinteren Teil findet man dann ◊ 10. Man geht oberhalb der Hofstelle Meyer zu Hoberge entlang nach Nord-Westen. Immer wieder scheint das Weiß prächtig renovierter Fachwerkbauten durch die Blätter. Oft bewegt man sich in herrlichem Buchen-Hochwald. Der Weg führt aber auch häufig am Waldrand entlang, was immer wieder schöne Ausblicke in die Quertäler amTeutoburger Wald ermöglicht.

Wer ist das denn?
Wer ist das denn?

Über die Wanderparkplätze Schwedenfrieden und Bergfrieden mit den dazugehörigen Gaststätten erreicht man schließlich die Arminiusquelle in Werther. Hier biegt der Wanderweg nach Norden ab, so dass man über die Straße Am Hang in die Stadt kommt. Zwischen Schul- und Sportanlagen (inkl. Freibad) hindurch kommt man zur Bielefelder Straße, an der der Busbahnhof liegt. Nach Bielefeld fährt die Linie 62.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.